Zimmer buchen

Tisch reservieren

Moanawai

Idyllischer Bodensee

Das Bodensee-Gebiet im Dreiländereck lässt keine Wünsche offen. Sowohl Wassersportler als auch Wanderer und Biker kommen bei uns voll auf ihre Kosten! Die Städte mit Museen, Schlössern und verlockenden Shopping-Angeboten rund um den See laden ein, erkundet zu werden.

Die Reichenau als Weltkulturerbe, der Rheinfall, der Affenberg, die Pfahlbauten und natürlich die Blumeninsel Mainau mit großem Spielplatz und Streichelzoo sind immer einen Besuch wert.

Nur eines gibt es garantiert nicht: Langeweile!

Bike

Auch „Drahtesel“ sind bei uns willkommen. Für dein Fahrrad haben wir in unserer Tiefgarage einen kostenlosen Stellplatz für dich.
Natürlich kannst du bei uns auch ein Fahrrad mieten:
sechs E-Bikes stehen zum Ausleihen bereit. Am Besten reservierst du das Rad im Voraus, damit deiner Fahrradtour in Konstanz und am Bodensee nichts im Wege steht!

35,00€

pro Rad/Tag

Stand Up Paddling

SUP (Stand Up Paddling) ist der absolute Trend am Bodensee – und kommt obendrein auch noch aus Hawaii! Du bist also im Ko’Ono genau richtig mit deinem Board und Paddel. Wenn du SUP einfach mal so testen möchtest, oder kein eigenes Board hast, helfen wir dir gerne auf´s Brett. Zwei Boards haben wir vorrätig, die du direkt bei uns mieten kannst.

18,00€

Halbtages-Miete

32,00€

Ganztages-Miete

Aloha Mainau

Wir stehen auf Inseln? Du auch? Direkt vor unserer Haustür ist die Insel Mainau, die weltbekannte Blumeninsel mit grafischem Charme. Natur immer wieder neu erleben, die Einzigartigkeit jeder Jahreszeit genießen … nicht nur für Botanikliebhaber ein besonderes Erlebnis. Auch für Familien mit Kindern ist ein Kurztrip auf die Insel Mainau ein wahres Abenteuer. Mainau-Ticket mit direktem Zugang zur Insel (ohne Anstehen), Vesper inkl. Drink.

33,00€

pro Person/Tag
(Winterpreis 23,00€ pro Person/Tag)

Konstanz

Das pulsierende Herz der Vierländerregion Bodensee hat mit seiner historischen Innenstadt, dem bedeutsamen Konstanzer Konzil und seinen kleinen, feinen Museen eine einzigartig erlebbare Geschichte, eine sehr lebendige Gegenwart sowie viele Ideen und Pläne für die Zukunft…

Bodensee

Strandbäder und Hochgebirge, Zanderfilet und Schweinshaxe, Romanik und Bauhaus, Prosecco und Weißbier, Stadtleben und Landpartien, Kuhglocken und Symphoniker, …
Die meisten Besucher des Bodensees kommen wegen eben dieser einmaligen Mischung aus Kultur und Natur. Kaum eine Region hat so viele Kultursehenswürdigkeiten parat.

Überlingen

Wer in Überlingen ankommt, taucht sofort ein in die Historie der ehemaligen Freien Reichsstadt. Die einstige Stadtbefestigung bildet einen grünen Gürtel um die Altstadt und trägt maßgeblich zur besonderen Atmosphäre der Stadt bei. Viele Aussichtspunkte lassen vielfältige Blicke auf die Stadt zu und offenbaren die Pracht der stattlichen Bauten.

Meersburg

Die Stadt Meersburg mit rund 6.000 Einwohnern liegt am nördlichen Ufer des Bodensees und ist als touristischer Ort bei Besuchern aus Nah und Fern beliebt.